10986514_10204596160838042_8117104750260202896_o

Cornelia Schiestek

Die vielgereiste Tirolerin ist seit 2012 Unternehmerin. Sie hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in allen Bereichen des Marketings, wobei ihre Spezialisierung im Prozess vor dem Marketing, also Branding/Markenbildung und Positionierung liegt. Vor der Gründung war sie lange in der Luftfahrt und in der Kunst & Kulturszene tätig. 

Was macht Cornelia genau? 

„Ich baue Marken auf und zeige meinen Kunden, wie sie sich in übersättigten Märkten ihre Nische schaffen und sich unverwechselbar positionieren können.“ Cornelia arbeitet mit der Goldmiene, auf denen ihre Kunden bereits sitzen und schafft mit ihnen eine Positionierung, mit klarem Alleinstellungsmerkmal und einer passgenauen Markenstrategie.
Um an die Schätze der Goldmiene zu kommen, stellt sie sich auf ihr Gegenüber ein. Meistens geschieht das in persönlichen Terminen oder Workshops, manchmal passt aber eine Onlinesession besser oder ein Walk’n‘talk im Prater. Flexibilität ist Cornelia sehr wichtig.

Wie ist Cornelia zu COCOQUADRAT gekommen?

„Ich habe einfach alles ausprobiert: Zuhause, eigenes Büro und Gemeinschaftspraxis. Ich wollte immer in einen Coworkingspace, hatte aber bis dato nicht den passenden für mich gefunden.“ Das COCOQUADRAT deckt alles ab, was Cornelia braucht: Meetingräume für Einzelberatungen, Setups auch für Workshops von größeren Führungsteams und einen Bereich, wenn sie mal nicht mit ihr Kunden, sondern an ihren eigenen Strategien arbeitet. Ihre Kunden werden verpflegt, freundlich begrüßt und Cornelia spart sich die Assistenten, um alles zu planen und vorzubereiten.

Wenn Du mehr über Cornelia erfahren willst, dann besuche ihre Homepage oder komm einfach im COCOQUADRAT vorbei.