Gib deiner Unternehmensidee eine Chance und starte durch!

1067 806

Du bist auf der Suche nach einem sinnerfüllten Leben, nach einer neuen Herausforderung, die dich begeistert, fordert und nicht überfordert? Du willst das Hamsterrad deiner bisherigen Tätigkeit hinter dir lassen? Du willst dich selbständig machen? Du willst dein eigenes Unternehmen gründen? 

 

Du bist nicht alleine. Viele haben diesen Wunsch. Viele träumen vom eigenen Unternehmen, von finanzieller Freiheit und Unabhängigkeit. Auch ich habe nach einer langen und erfolgreichen Managementkarriere diesen Wunsch in mir verspürt und mit COCOQUADRAT mein eigenes Unternehmen gegründet. Ich habe die Sicherheit eines gut bezahlten Management-Jobs gegen das unsichere Leben als Unternehmer und Gründer eingetauscht.

Im Juni werden wir den zweiten Geburtstag von COCOQUADRAT feiern. Seit knapp drei Jahren beschäftigt mich COCOQUADRAT. Aus der anfänglichen Idee wurde ein Projekt, aus dem Projekt ein Unternehmen mit einem ersten Standort in Wiedner Hauptstraße. Ich habe Mitinvestoren an Bord geholt. Inzwischen haben wir über 2.700 registrierte User und wir wachsen von Monat zu Monat. Manchmal erleben wir Rückschläge, die mich daran zweifeln lassen, wie es weiter gehen soll. Es gibt Höhen und Tiefen.

Gründen ist kein Sprint, gründen ist ein Marathon!

Zeitungen berichten immer öfter von erfolgreichen Startups und Gründern. Rund um das Thema ist ein richtiger Hype ausgebrochen. Gründen ist cool und easy. Was wir in den Zeitungen lesen und auf Facebook sehen ist in aller Regel nur die Spitze des Eisbergs, die Oberfläche. Wir sehen die erfolgreiche Finanzierungsrunde, wir sehen tolle Wachstumskurven, lesen über einen millionenschweren Exit. Unwillkürlich fragen wir uns: Kann ich das auch?

Die Eisbergillusion
Was wir nicht sehen, sind die 9/10 des Eisbergs die unter Wasser liegen. Die harte Arbeit die dahintersteckt, bis es zum Exit kommt. Was wir nicht sehen, sind die Rückschläge und Zweifel, die Konflikte, die risikoreichen Entscheidungen, die getroffen werden mussten und die Unsicherheiten, die ertragen werden mussten und die schlaflosen Nächte, die solche Entscheidungen mit sich bringen.

Wenn der Businessplan auf die Realität trifft
Oft erleben wir einen Widerspruch zwischen Businessplan und Realität. Die meisten Businesspläne gaukeln eine Realität vor, die sich in den seltensten Fällen auch tatsächlich so realisiert. Der Weg zum Erfolg ist nicht linear, es geht auf und ab. Es tauchen unerwartete Hindernisse auf, machmal muss man einen Umweg gehen. Wichtig ist, dran zu bleiben, Ruhe zu bewahren und sich mit dem richtigen Team und erfahrenen Begleitern zu umgeben.

Instinktiv wissen wir alle, es gibt keine Abkürzung zum Erfolg!

Daher unterstützen wir dich mit unserer Masterclass „Vom Manager zum Unternehmer“ ein Jahr lang. Wir helfen dir den Marathon erfolgreich zu starten und zu bewältigen.

Du erfährst mehr über dich und deine Stärken. Dein Entrepreneural Design und Mindset stehen im Mittelpunkt. Wir arbeiten an deiner Gründungsidee mit bewährten Tools, wie zum Beispiel “Die konzeptkreative Gründung” nach Prof. Faltin, Lean Canvas oder Design Thinking. Wir arbeiten mit der positiven Kraft des Denkens, machen uns mit dem Flowkonzept vertraut und stärken deine Resilienz, damit du konsequent deinen Weg gehen kannst.

Gehen wir ein Stück des Weges gemeinsam.

Gründen wird dadurch um vieles leichter und es stehen neue, kreative Handlungsoptionen zur Verfügung.

Einer der ersten Kunden im COCOQUADRAT war Gregor Heise, der mit dem von ihm gegründeten PSI Institut Aus- und Fortbildungen im COCOQUADRAT anbietet und sich auf das Thema Selbstführungskompetenz fokussiert hat.

Schon bald hatte auch Cornelia Schiestek dass COCOQUADRAT für sich entdeckt. Als Markenstrategin und Positionierungscoach begeistert sie mich immer wieder aufs Neue und beherrscht die Klaviatur der Differenzierung.

Sonja Kral ist die dritte im Bunde, zumindest von der zeitlichen Chronologie her. Sie weiß wie man mit Rückschlägen umgeht. Sie weiß, dass jede Medaille zwei Seiten hat und dass der größte Teil des Eisberges nicht sichtbar ist. Sie hat sich auf das Thema Resilienz spezialisiert.

Johanna Leopold, Psychotherapeutin und Coach sorgt für das notwendige Fundament, welches die Basis für ein sinnerfülltes Leben ist. Sie begleitet mich seit 25 Jahren.

Gemeinsam haben wir die Masterclass „Vom Manager zum Unternehmer“ entwickelt.

In den nächsten 4 Wochen werden, Gregor Heise, Cornelia Schiestek, Sonja Kral und Johanna Leopold in Blogbeiträgen ihren Blickwinkel auf das Thema der Masterclass „Vom Manager zum Unternehmer“ darlegen.

Und in drei Impulsworkshops am 12.6, 27.6. und 11.07, jeweils 17:30 – 20:00 im COCOQUADRAT hast du Gelegenheit uns alle persönlich kennenzulernen und einen Einblick in die unterschiedlichen Aspekte des Unternehmerdaseins zu bekommen und was es braucht um erfolgreich zu sein.

MELDE DICH HIER ZUM IMPULSWORKSHOP AM 12.06. AN!