Vom Manager zum Unternehmer – Gründen in Wien

14203397_1749171888660890_7123586350202871286_n

7. Oktober, 08:00-09:30

Als Early Bird Session von Gründen in Wien laden wir zum Panel  „Vom Manager zum Unternehmer“.

Nach 5, 10 oder 15 Jahren in einem klassischen Management- und Führungsjobs, stellt sich für immer mehr Menschen die Frage, wie ein alternativer Karriereweg aussehen könnte. Die Gründung eines eigenen Unternehmens, der Gang in die Selbständigkeit, oder der Erwerb eines Unternehmens sind Optionen die sehr oft im Raum stehen.

Wolfgang Bretschko, Gründer des COCOQUADRAT und selbst lange Jahre in unterschiedlichen Topmanagement-Jobs aktiv,
hat diesen Schritt gewagt und wird ein Gespräch mit drei Gründern, die ebenfalls diesen Weg gegangen sind moderieren.

Michael Tillian
Sport-Plattform Maxfun / ehemaliger Styria Geschäftsführer
http://www.maxfunsports.com/
https://www.facebook.com/MaxFun.cc/?fref=ts

Johannes Strassmayer
PegelAlarm / ehemaliger Manager bei Raiffeisenbank
http://pegelalarm.at/
https://www.facebook.com/pegelalarm/?pnref=story

Werner Wutscher
Business Angel / ehemaliger COO REWE International AG
http://www.nvs.co.at/

– Was sind die wesentlichen Herausforderungen, wenn mann diesen Weg gehen will?
– Welche Erfahrungen macht man als Gründer in Österreich?
– Was sind die größten Unterschiede zwischen dem Job als Manager und jenem als Unternehmer?
– Worauf lässt man sich ein, wenn man den Weg in die Selbständigkeit wählt?
– Was sind Learnings, die auch für andere von Interesse sind?

Zielgruppe: Manager und Führungskräfte, die gerade ihr eigenes Unternehmen gegründet haben bzw. sich mit dem Gedanken tragen etwas Neues zu wagen, sich selbständig zu machen.

Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
https://wirtschaftsagentur.at/gruenden-und-wachsen/gruenden-in-wien/gruenden-in-wien-2016/